Hobbygaertner.nl durchsuchen:

 

© Horticulture - Fotolia.com
[Garten]
[Amaryllisgewaechse]
[Bäume]
[Balkonpflanzen]
[Bodendecker]
[Dickblattgewächse]
[exotische Zierpflanzen]
[Frühblüher]
[Gehoelze]
[Gemüsepflanzen]
[Giftpflanzen im Garten]
[Glockenblumengewächse]
[Hahnenfußgewächse]
[Hundsgiftgewächse]
[Kletterpflanzen]
[Knollengewächse]
[Korbblütler]
[Kreuzblütengewächse]
[Kübelpflanzen]
[Kuechenkraeuter]
[Liliengewächse]
[Lippenblütler]
[Mohngewächse]
[Nelkengewächse]
[Primelgewächse]
[Raublattgewächse]
[Rosen]
[Schmetterlingsblütler]
[Schnittblumen]
[Schwertliliengewaechse]
[Sommerblumen]
[Spargelgewächse]
[Sträucher Hecken]
[Stauden]
[Steinbrechgewächse]
[Wasserpflanzen]
[Gräser]
[Unkraut]
[exotische Nutzpflanzen]
[Kreuzblütengewächse]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

Fuchsie 2


 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Beliebte Balkonpflanzen

Welche und wieviele Pflanzen der Hobbygärtner zur Gestaltung seines Balkons verwendet, richtet sich nach der Balkongröße und natürlich nach der persönlichen Vorstellung des Gestalters.

Prinzipiell lassen sich sämtliche Kübelpflanzen zur Gestaltung des Balkons verwenden. Die zu erwartende Wuchsgröße sollte bei der Auswahl allerdings berücksichtigt werden.

Neben Ziergewächsen ist auch der Anbau von Nutzpflanzen, insbesondere Gemüse, auf dem Balkon durchaus möglich. In geeigneten Balkonkästen oder Pflanzkübeln lassen sich beispielsweise Radieschen, Möhren, Salate oder Tomaten ziehen.

Einige Pflanzen vertragen schlechte Witterungen besser als andere. Um Pflanzen zu schützen, kann es helfen, den Balkon oder Terrasse überdachen zu lassen. Weitere Informationen hier bei dem Anbieter Soventas. Eine Übersicht, welche Pflanzen welche Witterungen vertragen, finden Sie in der Tabelle.

 

 

 

 

 

Überblick beliebter Balkonpflanzen:

 

Name

Standort

Blütezeit

Wuchshöhe

Blaues Gänseblümchen

sonnig

Juli - Oktober

20 -30 cm

Blaue Mauritius

sonnig

Mai - Oktober

15 - 25 cm

Duftsteinrich

sonnig bis halbschattig

Juni - Oktober

8 - 15 cm

Eisbegonie

sonnig bis halbschattig

Mai - Oktober

15 - 30 cm

Fleißiges Lieschen

sonnig bis schattig

Mai - Oktober

20 - 40 cm

Fuchsie

sonnig bis schattig

Mai - Oktober

20 - 150 cm

Gänseblümchen

sonnig bis halbschattig

März - Mai

15 - 20 cm

Geranie

sonnig bis halbschattig

Mai - Oktober

30 - 35 cm

Harfenstrauch

sonnig bis halbschattig

August - September

15 - 30 cm

Husarenknöpfchen

sonnig

Juni - Oktober

8 - 15 cm

Kapaster

sonnig

Mai - Oktober

20 - 50 cm

Kissenprimel

sonnig bis halbschattig

März - Mai

5 - 15 cm

Knollenbegonie

halbschattig bis schattig

Mai - Oktober

15 - 35 cm

Leberbalsam

sonnig bis halbschattig

Mai - Oktober

15 - 25 cm

Löwenmäulchen

sonnig bis halbschattig

Juni - September

20 - 60 cm

Männertreu

sonnig bis halbschattig

Mai - August

10 - 20 cm

Mittagsgold

sonnig

Juni - Oktober

20 - 25 cm

Petunie

sonnig bis halbschattig

Mai - Oktober

20 - 30 cm

Prachtspiere

halbschattig bis schattig

Juni - September

20 - 60 cm

Schwarzäugige Susanne

sonnig

Juni - Oktober

100 - 150 cm

Stiefmütterchen

sonnig bis halbschattig

März bis Juni

15 bis 25 cm

Studentenblume

sonnig

Mai - Oktober

15 - 30 cm

Topfheide

sonnig bis halbschattig

September - November

15 - 35 cm

Verbene

sonnig

Juni - Oktober

25 cm

Zinnie

sonnig

Juli - September

15 - 30 cm

Zweizahn

sonnig

Mai - Oktober

15 - 30 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Balkonkästen